Anmelden | Registrieren | Deutsch | Englisch
S TART
P ROGRAMME
Ü BER MICH
I MPRESSUM

InsideSearch



Beschreibung

Schon einmal einen Wert innerhalb einer Datei gesucht? Dabei die Windows suche genutzt und feststellen müssen, dass diese nicht in allen Dateien sucht oder nur kryptisch zu bedienen ist? Mit InsideSearch können Sie mühelos und unkompliziert innerhalb von Dateien suchen lassen. Das einzige was Sie machen müssen ist ein Startverzeichnis anzugeben und das entsprechende Suchtwort hinterlegen und schon sucht InsideSearch für Sie innerhalb der gefunden Dateien. Sie haben natürlich auch die möglichkeit Verzeichnisse oder Dateien auszuschließen oder aber nur bestimmte Dateien einzubeziehen. Im Anschluss können Sie die gefunden Dateien in ihrem bevorzugtem Editor öffnen und dort weiterbearbeiten.

Mainview
Beispiel
Settings
Ergebnis
Mainview
Hauptansicht
Settings
Einstellungen

Bekannte Probleme

Noch keine

Systemanforderungen

Das Programm funktioniert ab Windows XP bis Windows 8 mit installiertem .NET Framwork Version 3.5 und höher.

Versionsgeschichte

DatumVersionBeschreibungHerunterladen
30.09.20141.0.19.144ErstveröffentlichungInsideSearch herunterladen

Lizenz

Dieses Programm ist Freeware, es ist uneingeschränkt nutzbar, sowohl im privaten als auch geschäftlichen Bereich. Das Programm darf per Diskette, CD-ROM, Internet, oder in sonstiger Weise frei verteilt werden, solange damit kein Gewinn erzielt wird. Wenn Sie dieses Programm verteilen dürfen die in dem Paket enthaltenen Dateien weder gelöscht oder modifiziert, noch neue Dateien hinzugefügt werden!

Haftungsausschluss

Die Software wird "Wie gesehen" ohne jegliche Garantie angeboten. Der Autor haftet nicht für irgendwelche speziellen, beiläufigen, mittelbaren oder unmittelbaren Schäden, den Verlust von Daten oder Schäden aus unbekannten Gründen.

Verwendung des Programms

Dieses Programm ist eine eigenständige ausführbare Datei. Es liegen alle erforderlichen DLL-Dateien bei. Führen Sie die Datei (InsideSearch.exe) aus und das Programm beginnt mit der Arbeit.

Befehlszeilenoptionen

KommandoBescheibung
Das Programm bietet keine Befehlszeilenoptionen an.

Übersetzung in andere Sprachen

Gehen Sie in das AppData Verzeichnis "[LAUFWERK]:\Users\[ANMELDENAME]\AppData\Local\Oneshell\InsideSearch". Dort befinden sich bereits 2 Sprachdateien.

  1. Kopieren Sie eine von den vorhanden Sprachdateien.
  2. Ändern Sie den Name der kopierten Datei.
  3. Öffnen Sie die neue Datei zum bearbeiten.
  4. Übersetzen Sie die entsprechenden Einträge.
  5. Speichern Sie die Datei.
  6. Starten Sie das Programm neu.

Resonanz

Wenn Sie ein Problem gefunden oder Verbesserungsvorschläge haben, dann schreiben Sie mir an programs@oneshell.de

Herunterladen

Laden Sie InsideSearch als ZIP-Datei (InsideSearch.zip)

Übersetzungen

Das Programm ist auch in folgenden Sprachen verfügbar.

SpracheÜbersetzt vonÜbersetzt amFür Version
DeutschAlexander DumkeVon Anfang anEingebaut
EnglischAlexander DumkeVon Anfang anEingebaut
Kommentare deaktiviert
Impressum